Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI in Paderborn SAN-Akademie

Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI

SAN-Akademie

Betreuungskraft nach §§ 43b, 53c SGB XI in Paderborn SAN-Akademie

Die Ausbildung ist nach den aktuellen Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zu den § 53c SGB (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI) aufgebaut. Der genannte Paragraph verweist auf die leistungsgerechten Zuschläge für die zusätzliche Betreuung nach den Regelungen der §§ 43b, 84 Abs. 8 und 85 Abs. 8 SGB XI. Die vermittelten Kenntnisse sind erforderlich, um als zusätzliche Betreuungskraft in Pflegeeinrichtungen, Einrichtungen für Menschen mit körperlicher Beeinträchtigung, geistiger Behinderung, psychischen Erkrankungen, aber auch im ambulanten Bereich arbeiten zu können.

Inhalte + Grundlagen der §§ 43b, 53c SGB XI (ehemals § 87b Abs. 3 SGB XI)
- Grundlagen des § 45a und b nach SGB XI
- Würdevoller Umgang mit Menschen, die an demenzbedingten Fähigkeitsstörungen, psychischen Erkrankungen, geistigen Behinderungen und/oder körperlichen Beeinträchtigungen leiden – z. B. als Seniorenbetreuer / im Bereich der Altenpflege, anderen Einrichtungen der stationären Pflege oder in der privaten häuslichen Pflege
- Stärkung der Empathie
- Arbeiten mit der Biografie
- Beschäftigungen planen, durchführen und dokumentieren
- Kommunikation
- Stress- und Konfliktlösungen
- Lehre der Erkrankungen im Alter
- Ernährung
- Hygiene
- Rechtliche Grundlagen
- Netzwerke im Alter
- Wohnen und Wohnformen

Voraussetzungen Der Kurs richtet sich an Interessenten, die eine soziale Kompetenz, Empathie-Fähigkeit, hohe Belastbarkeit sowie Wahrnehmungsfähigkeit und Beobachtungsgabe aufweisen. Sie müssen sich in einem mindestens fünftägigen Praktikum VOR Beginn des Kurses erproben. Hier sollen Sie als Interessent herausfinden, ob Ihnen die Arbeit mit demenzerkrankten, körperlich beeinträchtigten oder geistig behinderten Menschen Freude bereitet. Gute sprachliche Verständigung in Deutsch sowie PC-Grundkenntnisse sollten Sie mitbringen.

Sonstiges Wir sind zugelassener Träger nach der AZAV und alle unsere Angebote sind entsprechend zertifiziert. Ihre Teilnahme kann somit durch die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter per Bildungsgutschein zu 100% gefördert werden.

Kosten Preis auf Anfrage

Teilnehmer max. 25

TerminVeranstaltungsort
- auf Anfrage - Dessauer Str. 10, 33106 Paderborn
Zuletzt aktualisiert: 10.05.2019
*Alle Angaben ohne Gewähr.
SAN-Akademie
SAN-Akademie
Dessauer Str. 10
33106 Paderborn
Telefon: 05251640460
Fax: 05251543285

www.san-akademie.de
a.sancar (at) san-akademie.de
Anbieter jetzt kontaktieren
Über den Anbeiter:
Bildungsanbieter für die Bereiche IT/EDV, Gewerbe, Technik & Automatisierung, Medizin, Soziales & Pflege, Sprachen, Netzwerktechnik, Softwareentwicklung, Personal & Management, Kaufmännisch, Marketing und Vertrieb, Grundkompetenzen, Pädagogik & Didaktik
Kostenlos
Ihre Seminare inserieren